Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist unsere eigene Furcht

Franklin D. Roosevelt

Zitat von Roosevelt

Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist unsere eigene Furcht
Bewerten

Schreibe einen Kommentar